Trustpilot
Können wir helfen?
Kundendienst audisana Hörberatung
Unsere Mitarbeiter freuen sich auf ihren Anruf
0800 820 820
Hotline aktuell ausser Betrieb
Der Onlineshop für Ihren Alltag
Kauf auf Rechnung
Heute bestellen, Morgen geliefert
Unsere Hotline 0800 820 820

Medisana Fieberthermometer TM700

Medisana Fieberthermometer TM700
9,80 CHF
Inhalt: 1 Stück

Sofort Versandbereit, Lieferzeit ca. 3-4 Werktage

  • HGP15652
  • Medisana
  • 1 Stück
Für die orale, axillare und rektale Temperaturmessung geeignet Speichert den letzten... mehr

Medisana Fieberthermometer TM700

  • Für die orale, axillare und rektale Temperaturmessung geeignet
  • Speichert den letzten gemessenen Wert
  • Mit flexibler Thermometerspitze
  • LCD-Display mit digitaler Temperaturanzeige
  • Automatische Abschaltung nach 10 Minuten
  • Inklusive Aufbewahrungsbox

Der Medisana TM700 Fieberthermometer ermöglicht Ihnen die orale, axillare oder rektale Messung der Körpertemperatur. Das Messergebnis erhalten Sie bereits nach zehn Sekunden und der jeweils letzte Messwert wird gespeichert. Zudem besitzt der Fiebermesser einen akustischen Fieberalarm, ist wasserdicht und schaltet nach zehn Minuten automatisch aus.

Axillare Messung – Messung unter der Achsel

Die wohl meistverbreitete Methode zur Feststellung der Körpertemperatur ist die Messung unter der Achsel. Und auch mit diesem Fieberthermometer können Sie von dieser Messart Gebrauch machen. Achten Sie während des Messvorgangs jedoch darauf, dass Sie den Oberarm eng an den Körper drücken und Sie sich möglichst nicht bewegen, damit Sie ein korrektes Resultat erhalten.

Unkomplizierte Messung der Körpertemperatur

Mit einem Fieberthermometer stellen Sie schnell und zuverlässig fest, ob Ihre Körpertemperatur normal, erhöht oder sogar zu tief ist. Es gibt verschiedene Körperstellen, an denen Sie Ihre Körpertemperatur messen können.

Orale Messung – Messung unter der Zunge

Messen Sie mit dem Fieberthermometer Ihre Körpertemperatur in der Mundhöhle. Dabei ist der beste Platz, um eine orale Messung durchzuführen, der unter der Zunge. Stellen Sie sicher, dass die Thermometerspitze während des Messvorganges mit dem Gewebe in Kontakt steht. Sie sollten ausserdem zehn Minuten vor der Messung nichts Warmes essen oder trinken, damit Sie ein korrektes Ergebnis erhalten.

Rektale Messung – Messung im After

Nehmen Sie mit dem Fieberthermometer die Messung rektal vor. Diese Methode liefert Ihnen ein genaues und sicheres Ergebnis. Besonders bei Säuglingen und Kindern wird diese Methode genutzt. Führen Sie bei der Messung den Fieberthermometer bis zu zwei Zentimeter in den After ein. Um Verletzungen zu vermeiden, sollten Sie die Spitze des Thermometers einfetten (z. B. mit Vaseline). Als Faustregel gilt ab 39°C haben Sie Fieber und ab 40°C haben Sie hohes Fieber.

Dazu passende Artikel:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Medisana Fieberthermometer TM700"
Dieses Produkt hat noch keine Bewertungen.
Zuletzt angesehen