Tinnitus, von unserem Gehirn vorgetäuschtes Pfeifen oder Brummen im Ohr

Wahrscheinlich haben sie es schon einmal nach dem Besuch einer sehr lauten Disko erlebt. Es pfeift im Ohr, obwohl objektiv für Außenstehende nichts zu hören ist. Das sind typische Reaktionen Ihrer Ohren auf einen deutlich zu hohen, lang anhaltenden Geräuschpegel. Mit Erleichterung haben Sie dann festgestellt, dass die Ohrgeräusche bereits nach wenigen Minuten oder einigen Stunden wieder verschwanden. So ähnlich können Sie sich einen Tinnitus vorstellen, es klingelt, pfeift, brummt oder rauscht in einem oder in beiden Ohren, ohne dass ein entsprechendes Geräusch von außen zu hören wäre und ohne dass sie vorher starkem Lärm ausgesetzt waren.

Woher kommt der Tinnitus und wie kann man damit leben?

Es gibt eine Vielzahl von verursachenden Faktoren für das unangenehme Ohrensausen, angefangen von einem mit Ohrenschmalz verstopftem Gehörgang, über bakterielle oder virale Infektionen und Autoimmunerkrankungen bis zu unerwünschten Nebenwirkungen bestimmter Medikamente.

In den meisten Fällen lässt sich die Ursache der Ohrgeräusche nicht einwandfrei feststellen, so dass auch keine direkte Ursachenbekämpfung erfolgen kann. Bei länger anhaltendem Ohrensausen ist eine spezialisierte kognitive Verhaltenstherapie als Behandlung allen anderen Therapieformen längerfristig überlegen wie verschiedene Studienergebnisse gezeigt haben. Sie können beispielsweise trainieren, mit den Geräuschen „zu leben“, so dass Sie Ihre Lebensqualität wiedergewinnen und verbessern.

Welche Behandlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung?

Für eine medikamentöse Behandlung stehen zahlreiche Medikamente zur Verfügung. Ihre Überlegenheit gegenüber Placebos wurde in den meisten Fällen bisher noch nicht wissenschaftlich nachgewiesen. Neben der oben erwähnten kognitiven Verhaltenstherapie existiert ein interessanter Behandlungsansatz mittels spezialisierter Hörgeräte. Die Hörgeräte können Ihre individuellen Tinnitusfrequenzen ausfiltern, so dass die Hörrinde im Gehirn neue Verknüpfungen bilden kann, die die Ohrgeräusche abmildert und bestenfalls vollständig eliminiert. Lassen Sie sich hierzu in einem audisana Hörcenter bei einem professionellen Gratishörtest und einer kostenlosen Tinnitus - Beratung informieren. Das geschulte Personal um die dipl. Hörakustiker beraten sie kompetent und fachmännisch und helfen Ihnen den Tinnitus zu behandeln.




Gemeinsam finden wir das passende Hörsystem für Sie

Die audisana Hörberatung ist ein unabhängiges Schweizer Fachgeschäft in Uster, Zürich Oerlikon und Zürich Wallisellen. Wir sind Phonak Premium Reseller. Unser persönlicher Kundenservice in der Region Zürich ist einzigartig.

rufen Sie uns an:

+41 44 830 10 00

Mehr zu Hörberatung:

audisana Hörberatung in Zürich Oerlikon, Zürich Wallisellen, Winterthur und Uster bei Zürich.

Die audisana Hörberatung ist ein unabhängiges Schweizer Fachgeschäft in der Region Zürich. Bei uns finden Sie Hörgeräte Preise mit bis zu 50% Rabatt: in Uster, Wallisellen, Winterthur und Oerlikon. Wir sind Phonak Premium Reseller und arbeiten zusammen mit unabhängigen Apotheken in der Region.

audisana logo white
audisana Hörberatung
in Winterthur

Stadthausstrasse 103
8400 Winterthur

+41 52 222 21 00
winterthur@audisana.ch

 

audisana logo white
audisana Hörberatung
in Zürich Oerlikon

Trammstrasse 17
8050 Zürich Oerlikon

+41 44 830 50 00
oerlikon@audisana.ch

 

audisana logo white
audisana Hörberatung
in Wallisellen
Bahnhofstrasse 34
8304 Wallisellen

+41 44 830 55 00
wallisellen@audisana.ch

 

audisana logo white
audisana Hörberatung
in Uster

Einkaufszentrum Uschter 77
1. Obergeschoss
Zürichstrasse 1
8610 Uster - Zürich

+41 44 830 10 00
uster@audisana.ch

 

Preisänderungen vorbehalten und gemäss AGB
Copyright © audisana - Impressum

swiss quality

Bewährte Qualität
aus der Schweiz

Günstigsten Hörgeräte-Preis erhalten.

Gegenofferte für Hörgerät erhalten.

Wir offerieren Ihnen ein besseres Angebot für Ihr Phonak-Hörgerät.